11.11.17 - 14:00 Uhr
MEDIO.RHEIN.ERFT
Bergheim

Lauras Stern

Das Musical

„Lauras Stern“ ist seit 20 Jahren ein absoluter Liebling der Kinder. Jetzt kommt die Musical-Adaption endlich wieder auf die Bergheimer Bühne und lässt die Kinder im Publikum an den Abenteuern teilhaben, die Laura, ihr Freund Teddy und natürlich der Stern gemeinsam erleben. Die Sternenreise beginnt am Samstag, 11. November 2017, um 14 Uhr im Medio.Rhein.Erft in Bergheim.

Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Bürgersteig fällt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doch am nächsten Morgen ist er verschwunden ... Damit beginnt die faszinierende Geschichte von „Lauras Stern“ und zugleich eine fantastische Sternenreise: Laura und ihr Freund Teddy erleben gemeinsam Abenteuer im Weltenraum. Sie fliegen durch die Sockengalaxie, sehen die Hundesterne und lernen das Sternbild Hase kennen – immer auf der Suche nach Laura Stern. Bei Frau Luna finden sie ihn schließlich gut behütet wieder. Doch Laura erkennt, dass sie ihren Stern loslassen muss, um ihn behalten zu können ...

Seit Klaus Baumgart im Oktober 1996 das Bilderbuch „Lauras Stern“ veröffentlichte, ist „Lauras Stern“ ein absoluter Favorit bei Kindern. Das beweisen über zehn Millionen verkaufter Bücher und die Veröffentlichung in mehr als 30 Ländern. 2004 erschien der erste Kinofilm, dem wegen des großen Erfolges zwei weitere folgten. Im ZDF bzw. KIKA werden die 52 Folgen der TV-Serie mit großem Erfolg regelmäßig wiederholt. Hinzu kommen erfolgreiche Tonträger, kindgerechte interaktive Apps und vieles andere.

„Laura Stern“ ist eine traumhaft poetische Geschichte mit wunderbaren Bildern nicht nur für die Augen, wie geschaffen dafür, in die Bildsprache der Bühne umgesetzt werden. Spannend, unterhaltsam und unglaublich mitreißend lässt das Musical die großen und kleinen Zuschauer Lauras Abenteuer miterleben. Als Musical entfalten die poetischen Geschichten noch einmal einen ganz besonderen Zauber. Und dank der tollen Darsteller, der phantasievollen Bühnenbilder und Kostüme und natürlich der eingängigen Musik taucht das Publikum für einen Nachmittag mitten in die Welt von Laura, Teddy, Frau Luna und dem Stern ein. Die Produzenten des Musicals von Cocomico und dem Karma Limited Theater kennen den Weg zu leuchtenden Kinderaugen, verhalfen sie doch schon „Bibi Blocksberg“, „Benjamin Blümchen“, „Conni“, „Käpt’n Blaubär“ und dem Regenbogenfisch zu Musical-Ruhm und haben bereits von 2004 bis 2008 in über 250 Musical-Aufführungen mit „Lauras Stern“ Kinderherzen höher schlagen lassen.

Präsentiert von:

Zurück zur Übersicht

Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden.